Skip to main content

Neurodermitis (Atopische Dermatitis)

Was ist Neurodermitis?

Trocken! Gerötet und die Haut juckt. Welcher Allergiker kennt das nicht. 10 bis 15 Prozent der Kinder und ein bis zwei Prozent der Erwachsenen sind betroffen. Eine komplette Heilung gibt es aktuell leider noch nicht. Dennoch kann Neurodermitis behandelt werden. Es gibt zahlreiche Therapiemöglichkeiten für die chronischen Entzündungen. Doch welche hilft wirklich?

 

Bei Neurodermitis ist die Schutzfunktion der Haut stark abgeschwächt.

Wann tritt Neurodermitis auf

Typischerweise im Säuglings- und Kindesalter und verläuft in einzelnen übergreifenden Schüben. Dabei reagiert die haut auf viele physikalische, chemischen oder mikrobiellen Reize.

 

Welche Mittel gibt es um das leiden zu vermindern bzw einzuschränken. Wir empfehlen oftes eincremen mit der richtigen Creme und Pflege!

Neurodermitis
4.33 (86.67%) 3 votes