Skip to main content

Allgemeines zum Rattengift

Rattengift ist ebenfalls bekannt unter dem Begriff Rodentizide. Rattengift ist zum einen sehr effektiv und in verschiedenen Formen vorhanden. Generell sollte das Schädlingsbekämpfungsmittel nur in geschlossenen Köderstationen verwendet werden. So werden vor allem Kinder und nicht der Zielgruppe angehörige Lebewesen davor geschützt.

Warum Rattengift kaufen?

Ratten und Mäuse sind vor allem in Haus und Garten sowie Sanitären Einrichtungen eine Plage. Das die Population dieser Tiere zudem sehr Hartnäckig ist, lassen sie sich schwer vertreiben. Da hilft meist nur eines, Rattengift kaufen.
Das Gift funktioniert Gerinnungshemmend und ist sehr effektiv. Die Tiere sterben meist ein paar Tage nach der Aufnahme des Köders.
So werden sie auch hartnäckige Rattenstämme sicher los.

Funktionsweise

Rattengifte funktionieren als Blut Gerinnungshemmer. Die Ratten fressen das Gift und sterben dann einige Zeit später daran. Der Gerinnungshemmer führt zu inneren Blutungen der Tiere und wenn sie nicht daran sterben, dann an allgemeiner Schwäche.
Um eine maximale Wirkung zu erzielen, sollten die Ratten mehrere Köder fressen. Demzufolge sollten auch ausreichend Giftköder ausliegen. Darauf sollten Sie unbedingt achten wenn sie Rattengift kaufen.
Die Fraß Köder werden von den Tieren jedoch nicht mehr angenommen, wenn bereits tote Artgenossen neben ihnen liegen.

Kennzeichnung

Die betroffenen Gebiete, in denen Rattengift verwendet wird, müssen dementsprechend gekennzeichnet werden. Des Weiteren müssen Warnhinweise über die Gefahr einer Sekundärvergiftung angebracht sein. Wichtig ist zudem, dass Angaben zu ersten Maßnahmen gemacht werden, die im Falle einer Vergiftung vorgenommen werden können.

Wer darf Rattengift kaufen?

Wenn Sie Rattengift kaufen möchten, benötigen sie keine besonderen Qualifikationen. Alle zugelassenen Rattengifte sowie alle zugelassenen Mäusegifte sind frei verkäuflich.

Wer darf Rattengift auslegen?

Jeder kann und darf Rattengift kaufen. Bei der Anwendung ist das jedoch nicht so. Hier gibt es klare Regeln.
Private Anwender dürfen nur Präparate der 1. Generation der Antikoagulantien verwenden. Dazu gehören zum Beispiel Warfarin, Coumatetralyl und Chlorphacinon.
Die Anwendung von Präparaten der 2. Generation der Antikoagulantien ist den professionellen Anwendern wie Schädlingsbekämpfern vorbehalten. Dazu gehören unter anderem Difenacoum und Difethialone.
Beachten Sie also wenn sie Rattengift kaufen wollen, dass sie es auch verwenden dürfen. Denn es darf zwar Jeder Rattengift kaufen, aber bei der Verwendung gibt es gewisse Einschränkungen.

Formen

Pasten Köder

Wenn sie Rattengift kaufen, welches in Pasten Köder Form ist, dann ist dieses Gift vor allem für den Trockenbereich vorgesehen. Anwendung findet es in Haus, Hof und Garage sowie in Ställen und Kellern. Pasten Köder sind bereits portioniert und anwendungsfertig was eine einfache Anwendung garantiert. Darauf sollten Sie achten wenn Sie Rattengift kaufen möchten. Es ist in jedem Fall ein Vorteil.
Der Köder wird an den von den Ratten bevorzugten Stellen ausgelegt. Dazu gehören unter anderem Die Futterplätze, Schlupfwinkel sowie die Baueingänge. Achten Sie darauf den Köder geschützt auszulegen damit keine anderen Lebewesen gefährdet werden. Zum Schutz des Köders eignet sich am besten eine Köderstation.
Die Köder müssen so lange nachgefüllt werden bis keine Sichtbare Annahme mehr vorhanden ist. Achten Sie auch darauf wenn sie das Rattengift kaufen.
Die Aufnahme des Giftes führt zu inneren Blutungen der Ratten. Auch nach nur einmaliger Einnahme stirbt das Tier nach vier bis sieben Tagen an einem Schwächetod. Da der Sterbeprozess natürlich erscheint bemerken die anderen Ratten nichts Auffälliges und der Köder wird weiterhin angenommen.
Halten Sie den Köder unbedingt von Haustieren und Kindern fern.

Haferflocken Köder

Wenn Sie dieses Rattengift kaufen, sollten sie darauf achten, dass der Gebrauch nur professionellen Anwendern vorbehalten ist. Verwendet wird diese Form des Rattengifts in Räumen sowie im Freiland. Auch dieses Gift sollte unter jeden Umständen von Haustieren ferngehalten werden.
Sollte dieses Produkt von Privatpersonen angewendet werden, ist mit einem Bußgeld zu rechnen.

Köderblöcke

Köderblöcke sind hauptsächlich für die Anwendung im Feuchtbereich gedacht. Das heißt sie werden zur Rattenbekämpfung in der Kanalisation genutzt. Der Vorteil dieses Köders ist, dass er nicht aufquellen und somit unbrauchbar werden kann. Der Köderblock sollte befestigt werden oder in einer Köder Box ausgelegt werden. Zudem ist es wichtig, die Verfügbarkeit von Futter am Köderplatz zu unterbinden.
Der Gebrauch dieses Köders ist nur professionellen Anwendern gestattet, der Privatgebrauch wird mit einem Bußgeld bestraft.
Achten Sie darauf, wenn Sie dieses Rattengift kaufen.

 

Wo kann man Rattengift kaufen?

Da Jeder Rattengift kaufen kann, gibt es auch viele Möglichkeiten wo man das Rattengift kaufen kann. Zum einen kann man Rattengift in speziellen Läden bekommen. Der Großteil wird jedoch über das Internet gekauft. Es gibt unzählige Webseiten die Rattengift anbieten. Wenn Sie Rattengift kaufen möchten, haben Sie jedoch im Internet auch die Möglichkeit über spezialisierte Online Shops zu bestellen.

Worauf achten?

Wenn Sie Rattengift kaufen möchten gibt es ein paar Punkte die Sie im Blick behalten sollten. Zum einen ist es wichtig zu wissen, dass zwar jeder Rattengift kaufen, es aber nicht jeder verwenden darf.
Möchten Sie also ein bestimmtes Rattengift kaufen, informieren Sie sich darüber ob der Gebrauch auch Privatpersonen erlaubt ist. Ansonsten ist mit einem Bußgeld zu rechnen.
Des Weiteren sollten Sie, wenn Sie Rattengift kaufen, unbedingt darauf achten, dass das betroffene Gebiet gekennzeichnet werden muss. Zudem sollten Sie Warnhinweise anbringen, die auf die Gefahr einer Sekundärvergiftung hinweisen. Auch eine Anleitung mit ersten Maßnahmen im Falle einer Vergiftung muss angebracht werden.
Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Kinder und Haustiere vor dem Gift geschützt werden. Wenn sie also Rattengift kaufen, empfiehlt es sich keine Köder Box dazu zu kaufen. Diese Schützt dann alle Lebewesen die nicht der Zielgruppe angehören.
Auch bei der Anwendung des Köders sollten Sie auf ein paar Punkte achten. Zum einen den Ort an dem der Köder ausgelegt werden soll. Verwenden sie die Futterplätze und Baueingänge der Nager.
Achten sie des Weiteren darauf, dass der Köder regelmäßig aufgefüllt wird und sich keine toten Ratten daneben befinden.

Fazit

Alles in allem ist Rattengift eine sehr effektive Methode um die unerwünschten Nager loszuwerden. Durch gewissen Vorkehrungen und Warnhinweise ist auch der Gebrauch sehr sicher. Zudem gibt es gewisse Regeln die den Gebrauch auch für den Privaten Nutzer sicherer machen. Dazu zählt das bestimmte Gifte nur von professionellen Anwendern benutzt werden dürfen. Wenn sie also Rattengift kaufen müssen sie nur auf die Gesetzliche Regelung und den Schutz von Haustieren und Kindern achten.
Eine einfache und sichere Methode die jeden zufrieden stellt.

Rattengift kaufen
5 (100%) 2 votes